"Haus mit Zahlen", 2017, Mischtechnik au Bütten, 19 x 14 cm,

250.- Euro mit Rahmen

"Handschuhhaus", 2019, Mischtechnik au Bütten, 19 x 14 cm,

250.- Euro mit Rahmen

"Haus eines Freundes", 2017, Mischtechnik au Bütten, 19 x 14 cm 250.- Euro mit Rahmen

"Haus des Zimmermann", 2017/19, Mischtechnik au Bütten,

19 x 14 cm, 250.- Euro mit Rahmen

Werner Reister

https://www.werner-reister.de/

1943 geboren in Pforzheim (aufgewachsen in Königsbach)
1957-1960 Lehre als Goldschmied in Pforzheim
1960-1963 Studium an der Kunst- und Werkschule, Pforzheim,
Malerei und Schmuckdesign
1963-1965 Lehre als grafischer Zeichner Verlag H. Schöner, Königsbach
1965-1971 Hochschule für Bildende Künste, Malerei, Meisterschüler
1972 Mitglied der KWARZ-Gruppe, Berlin
1980 Preis der Deutschen Kunsthandwerker
2008 Gründungsmitglied des
”Kunstverein Hoher Fläming e. V.”
Mitgründer der Galerie des KHF in Belzig
Lebt in Baitz/Hoher Fläming


Ausstellungen im In- und Ausland

Zahlreiche Ausstellungen im In–u. Ausland

mit der KWARZ–Gruppe Berlin


Arbeiten in privatem und öffentlichem Besitz
Arthothek Berlin, Graphothek Bremen
Berlinische Galerie, Kunsthalle Ludwigshafen
Sammlung Amsterdam (Schmuck)
Schmuckmuseum Pforzheim


Workshops in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut
1975 Goethe Institut, Salvador/Bahia mit J. Sylla, P. Foeller
1979 Goethe Institut, Kalkutta mit P. Foeller
1983 Goethe Institut, Rio de Janeiro
Goethe Institut, Belo Horizonte
Goethe Institut, Salvador/Bahia
2001 Goethe Institut, Dakar
2002 Goethe Institut, Dakar
2003 Kunsthof, Berlin,
Goethe Institut, Dakar
und Goethe Forum, München
2009 Workshop in Baitz /Hoher Fläming
Goethe Institut, Ljubljana